Argumente – Mäscot #75

GD Star Rating
loading...

Argumente - Mäscot #75

Ihr sehr hier meinen fünfundsiebzigsten Comic – wieder ein kleines Jubiläum. Zum Einhundertsten lasse ich mir aber etwas mehr einfallen, als eine kleine Randbemerkung. Zur Not veröffentliche ich ein Buch. Nach den Kommentaren zu meinen beiden letzten Comics scheine ich zumindest für die Titel- und Geruchsauswahl ein gutes Händchen zu haben 😉 .

Dieser Comic entstand mal wieder unter schwierigeren Bedingungen und Zeitdruck – er wurde 40 Minuten vor der Veröffentlichung fertig. Der ein wenig andere Stil ist also unbeabsichtigt. Dafür ist ein niedlicher Hund namens Wuff dabei. Er wurde tatsächlich in einem anderen Stil gezeichnet, als beim ersten Auftritt. Aber auch das habe ich ja schon angekündigt.

4 Gedanken zu “Argumente – Mäscot #75

  1. Ist korrigiert, danke. Ob ich da wirklich auf Englisch denke bezweifele ich, es hat schon Gründe, dass ich meine Comics nur in meiner Muttersprache veröffentliche 😉

  2. Ich finde nicht, dass der Strip großartig schlechter aussieht als die anderen (andererseits habe ich das Zeichentalent einer Miesmuschel mit Parkinson und kann Kunst daher weder anständig produzieren noch rezipieren) für mich zählt nur, dass ich unterhalten werde, und das werde ich von Mäscot immer (Wochenhighlight, yäy) und wurde ich auch heute wieder. Allein schon wegen der Füße des Hundes im letzten Panel. Ich mag eigentlich gar keine Hunde, aber das war einfach nur zum Knuddeln.
    Rob

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.