Dada und Explosionen – Mäscot #121

GD Star Rating
loading...

Und weiter geht es mit dem Poetryslam. Dabei mein Versuch eines seltsamen dadaistischen Gedichtes. Um Mäscot passend dazu ein wenig literarischer zu gestalten besteht der Titel dieses Comics erstmals aus mehr als zwei Wörtern. Das Regie-Schaf mit der roten Mütze tauchte bisher in gerade einem anderen Strip auf. Mittlerweile habe ich aber eine ganz gute Idee, wie ich es als Charakter einsetzen kann, damit könnte sich die Zahl seiner Auftritte in der nächsten Zeit erhöhen.

2 Gedanken zu “Dada und Explosionen – Mäscot #121

  1. Mal wieder ein genialer Comic, bei dem auch jedes Panel sitzt. Ich muss über das Gedicht meditieren.
    Und: Rote Mützen ftw!!

    Aber eine Frage, ist der Dadaismus auch in der Beschreibung mit dir durchgegangen?
    „Das Schaf mit der roten Mütze für Regie und tauchte bisher in gerade einem anderen Strip vor“ klingt doch sehr nach einem modernen Gedicht …

  2. Nein, das war nicht Dada, sondern der Uhrzeit geschuldet, zu der ich den Text schrieb. Aber Danke für das Lob 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.